Erweiterte
Suche ›

Rot-Grün in den Kommunen

Konfliktpotentiale und Reformperspektiven

von
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die hier präsentierten Untersuchungsergebnisse entstanden in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft von Januar 1991 bis Juni 1993 geförderten und am Fachbereich Politische Wissenschaft der Freien Uni versität Berlin eingerichteten Forschungsprojekt mit dem Titel "Verhältnis von SPD und Grünen auf der kommunalen Ebene". Wissenschaftliche Mitarbeiter waren Rainer Berger und Jörg Wischermann, studentische Mitarbeiterinnen Ursula Kux und Lars Vogelsang, Projektleiter war Bodo Zeuner. Rainer Berger hat an der Konzipierung, Erhebung und Auswertung der Untersuchung in allen Phasen mitgewirkt. Seine Schwerpunkte waren die Kombination der Daten aus unserer Befragung mit Daten zur Sozial und Wirtschaftsstruktur der Kommunen sowie die inhaltlichen Ziele und Resultate der Kooperation von SPD und Grünen auf den einzelnen Po licy-Feldern. Er publiziert dazu eine eigene Sekundäranalyse (Berger 1994). Wo unsere Aussagen in diesem Buch in besonderer Weise auf sei nen Vorarbeiten beruhen, haben wir dies angemerkt. Der Beitrag von Ursula Kux und Lars Vogelsang geht weit über Hilfs dienste und auch über den von ihnen vorbereiteten Abschnitt 7.7 hin aus. Sie waren an allen konzeptionellen Diskussionen im Projekt betei ligt und haben Formulierung und Auswertung des Fragebogens durch ihre Anregungen mit geprägt. Bei der Endfassung des Textes waren sie kritische RedakteurInnen. Lars Vogelsang übernahm die graphische Ge staltung. V Die statistische Auswertung und die gesamte multivariate Analyse (Ab schnitt 7.5) wurden mit Unterstützung von Manfred Leiske und Manfred Huber vom Berliner Institut für Datenanalyse und Statistik (IDAS) erstellt. Auch ihnen gilt unser besonderer Dank.

Details
Schlagworte

Titel: Rot-Grün in den Kommunen
Weitere Mitwirkende: Bodo Zeuner
Ausgabe: Softcover reprint of the original 1st ed. 1994

ISBN/EAN: 9783322960030
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 321
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 435 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht