Ab dem 31. Januar stellt buchhandel.de die Verkaufsfunktion ein!

Bitte sichern Sie alle notwendigen Daten, wie etwa Rechnungen oder Ihre Wunschliste in Ihrem Kundenprofil.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.buchhandel.de/info/hilfe.
Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Lili Abelssen geb. Lewinsky hat einen Beruf, zwei Söhne, einen eleganten Ehemann und eine Vorliebe für schlecht gekleidete marxistische Liebhaber. Sie lebt im Westend, verliert sich gerne in verruchte Kneipen und schwelgt mit ihrem Gatten in den mondänen Kreisen der Modewelt. Durch abendliche Spiele, in denen die Abelssens bei genauer Kenntnis der gegenseitigen Schwachpunkte künftige Miseren bis hin zu Trennung und Tod imaginieren, bekommt ihre Beziehung eine reizvolle Eigendynamik.
Mit dem für sie typischen Witz und einem "Blick für komische und peinliche Besonderheiten" (Christa Rotzoll) porträtiert Annemarie Weber in ihrem Roman von 1969 die kontrastierenden Welten der wilden Sechziger zwischen Ehe und Apo, linken Demos und schicken Empfängen.

Details
Schlagworte

Titel: Roter Winter
Autoren/Herausgeber: Annemarie Weber
Weitere Mitwirkende: Erhard Schütz
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783932338670

Seitenzahl: 350
Format: 21 x 12 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 492 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht