Erweiterte
Suche ›

Rudolf Arnheim

von
Hatje Cantz Verlag,
Buch
6,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit dem hundertsten Notizbuch zur dOCUMENTA (13), einer erneuten Lektüre des Hauptwerkes von Rudolf Arnheim, Art and Visual Perception: A Psychology of the Creative Eye (1954), setzt Carolyn Christov-Bakargiev dem abstrakten Kunstdiskurs der Gegenwart die konkrete Wahrnehmung und das Werk selbst entgegen. Auch wenn man heute nicht allen seinen von der Gestalttheorie und Wahrnehmungspsychologie geprägten Thesen folgen mag, lohnt sich ein Neubedenken seiner Theorien sowie seiner Ablehnung eines Übermaßes an Kunstkritik, die das künstlerische Werk 'totredet'. Neben einer vom Kunstkritiker J. P. Hodin handschriftlich kommentierten Seite aus dem Nachdruck der 1954 erschienenen Erstausgabe von Arnheims Buch aus dem Jahr 1956 sind Auszüge aus der erweiterten und überarbeiteten Ausgabe von 1974 mit Anmerkungen von Christov-Bakargiev reproduziert.
Carolyn Christov-Bakargiev (*1957) ist Künstlerische Leiterin der dOCUMENTA (13).
Rudolf Arnheim (1904–2007) war Autor, Medienwissenschaftler und Wahrnehmungspsychologe.

Details
Schlagworte

Titel: Rudolf Arnheim
Weitere Mitwirkende: Carolyn Christov-Bakargiev, Rudolf Arnheim
Aus der Reihe: Documenta 13: 100 Notizen - 100 Gedanken
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783775729499

Seitenzahl: 48
Format: 21,1 x 15 cm
Produktform: Geheftet
Gewicht: 82 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht