Erweiterte
Suche ›

Rüstung und politisches System

Am Beispiel der Luftrüstung im Dritten Reich und in den USA 1933 bis 1942

Tectum,
Buch
34,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Kein Land hatte sich so intensiv auf den Zweiten Weltkrieg vorbereitet wie das Dritte Reich. Trotzdem war seine Luftrüstung gekennzeichnet von unrealistischer Planung und fehlendem Verständnis für produktionstechnische Zusammenhänge. Auf der anderen Seite waren die USA durch ihren Isolationismus und ihre demokratischen Entscheidungsprozesse gebremst. Trotzdem waren sie in der Lage, Flugzeuge in einer Menge herzustellen, die die Produktion ihrer Gegner weit in den Schatten stellte. Wie war es möglich, dass eine Demokratie mit ihren zahlreichen Veto-Möglichkeiten und Kompromissen zu solch einer Leistung fähig war, während eine zu allem entschlossene Diktatur sich als unfähig erwies?

Details
Schlagworte

Titel: Rüstung und politisches System
Autoren/Herausgeber: Peter Szarafinski
Aus der Reihe: Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783828834811

Seitenzahl: 344
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 479 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht