Erweiterte
Suche ›

Rumohrs "Geist der Kochkunst" und der Geist der Goethezeit, im Zeitalter der Kulinarischen Apokalypse auf die Zunge gelegt

von
Buch
6,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der deutsche Kunsthistoriker und Schriftsteller Karl Friedrich von Rumohr (1785-1843) gilt als Wegbereiter einer quellenkritischen Kunstgeschichtsschreibung und bedeutendester Gastrosoph der Goethe-Zeit. In seinem Buch "Geist der Kochkunst von Joseph König“, es erschien 1822 unter dem Namen seines Leibkochs, setzte er sich mit unterschiedlichen Nahrungsmitteln und Kochtechniken auseinander und sprach sich für die Beibehaltung der unprätentiösen, traditionellen deutschen Küche aus.

Details
Schlagworte

Titel: Rumohrs "Geist der Kochkunst" und der Geist der Goethezeit, im Zeitalter der Kulinarischen Apokalypse auf die Zunge gelegt
Weitere Mitwirkende: Ludger Lütkehaus
Aus der Reihe: Nebensachen und Seitenblicke
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783925347740

Seitenzahl: 26
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht