Erweiterte
Suche ›

Sämtliche Werke

Abt.III - Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte Band 45: Gesammtbericht über die von der deutschen anthropologischen Gesellschaft veranlassten Erhebungen über die Farbe der Haut, der Haare und der Augen der Schulkinder in Deutschland. Mit zusätzlichen Texten Virchows zur Forschungsgeschichte der Schulkindererhebungen, zur "Rassen"- und anthropologischen "Juden"-Frage. Bearbeitet von Christian Andree.

Olms, Georg,
Buch
248,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die grundlegenden und keinen Antisemitismus duldenden objektiven Untersuchungen Virchows waren und sind bahnbrechend. Virchow konnte nachweisen, dass es keine typischen, den Antisemitismus stützenden körperlichen Eigenschaften bei Juden und Deutschen gibt. Jeglicher Rassenhetze wurde durch Virchows Studie, die in der NS-Zeit unterdrückt wurde, der Boden entzogen. Das weitgehend unbekannte Werk wird durch eine forschungsgeschichtliche Darstellung des Herausgebers eingeleitet, der Text selbst durch umfangreiche Register (Sach-, Personen-, geographisches und Ortsnamen-Register) erschlossen.
Virchow’s seminal and objective studies, with no tolerance for anti-Semitism, were and are groundbreaking. Virchow was able to prove that there neither Germans nor Jews had any distinguishing physical characteristics which could be used to support anti-Semitism. His study, suppressed by the Nazis, left no space for any form of racial hatred. This largely unknown work is prefaced by an editor’s introduction to the history of research in the field and the volume includes comprehensive indexes to the text itself.

Details
Schlagworte

Titel: Sämtliche Werke
Autoren/Herausgeber: Rudolf Virchow
Ausgabe: 1., Reprint: Hildesheim 2009

ISBN/EAN: 9783487139128

Seitenzahl: 232
Format: 28,5 x 21 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht