Erweiterte
Suche ›

Santonino – Srednjeveske jedi

Wieser Verlag,
Buch
9,90 € Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein Ausflug in die letzte wirklich exotische Küche – die des Mittelalters.
Auf den Spuren von Paolo Santonino durch die mittelalterlichen Küchen des Alpen-Adria-Raumes. Erleben Sie das »Lebensgefühl Mittelalter« in Originalrezepten und Nachkochungen – mit »Santoninos Kost«. 1485 – das Jahr, in dem der Italiener Paolo Santonino seine einzigartigen Tagebücher zu schreiben begann. Heute zählen sie unbestritten zu den wichtigsten Quellen der mittelalterlichen Alltagskultur des Alpen-Adria-Raumes. Zwischen Friaul, Kärnten und Krain beschreibt Santonino eine lebenspralle Zeit mit ihren Eßgewohnheiten und Gerichten. Santonino reiste »Business Class«, und seine Geschäftsessen reichten von Luxusmenüs der gehobenen kontinentalen Küche Europas bis zu schlichten Lunchpaketen aus regionalen Spezialitäten. Umso größer war die Herausforderung, jene Rezepte zu finden, nach denen für Santonino gekocht wurde und sie für die Leserschaft des 21. Jahrhunderts zu interpretieren. »Santoninos Kost« nähert sich dem mittelalterlichen Lebensgefühl auf spielerisch verführende Art – in Anleitungen zum Nachkochen und in kleinen Vignetten, die von mittelalterlichen Kochgeheimnissen und Speisesitten erzählen. Und dazwischen melden sich zeitgenössische Kulinariker zu Wort …

Details
Schlagworte

Titel: Santonino – Srednjeveske jedi
Autoren/Herausgeber: Hans Gerold Kugler, Barbara Maier
Aus der Reihe: Europa Leben

ISBN/EAN: 9783851294361

Seitenzahl: 144
Sprache: Slowenisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht