Erweiterte
Suche ›

Schadensersatz im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht

Würzburger Tagung vom 11. und 12.6.2010

von
Mohr Siebeck,
Buch
99,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Schadensersatz ist ein ganz besonders wichtiger Anspruch bei Rechtsverletzungen und spielt bereits eine bedeutsame Rolle im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht - in speziellen Materien wie allgemein. Der Band führt wichtige Einzelbereiche wie Kartellrecht, Vergaberecht, Staatshaftung, Geistiges Eigentum, Kapitalmarktrecht, Unfallrecht, Reiserecht mit einer allgemeinen europaprivatrechtlichen Sicht aus Rechtsvergleichung und Referenzrahmenüberlegungen zusammen. Er enthält bereits Ausblicke zum Vorschlag eines Gemeinsamen Europäischen Kaufrechts. Die Isolation in spartenspezifische Entwicklungen und allgemein gehaltene vertragsrechtliche Rechtsetzungsüberlegungen wird überbrückt. Die übergreifende Sicht gestattet eine kohärentere Fortentwicklung des Schadensersatzes im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht. Mit Beiträgen von: Wenzel Bulst, Andreas Fuchs, Andreas Furrer, Beate Gsell, Burkhard Hess, Franz Josef Hölzl, Alexandra Körner, Axel Metzger, Eckhard Pache, Lorenzo Federico Pace, Hans-Joachim Prieß, Oliver Remien, Ronald Schmid, Martin Schmidt-Kessel, Wolfgang Wurmnest

Details
Schlagworte

Titel: Schadensersatz im europäischen Privat- und Wirtschaftsrecht
Autoren/Herausgeber: Oliver Remien (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783161520457

Seitenzahl: 400
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 610 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht