Erweiterte
Suche ›

Scharnhorst

VDM Heinz Nickel,
Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit der Scharnhorst trat die deutsche Kriegsmarine in eine neue Phase: Erstmals verstieß sie ganz offen gegen den Versailler Vertrag. Knapp an Ressourcen, setzte man auf Qualität statt Quantität: Die Scharnhorst überragte jedes fremde Schlachtschiff und jeden Schlachtkreuzer in irgendeiner Hinsicht - sie war schneller als stärkere und stärker als schnellere Schiffe, ungewöhnlich stark gepanzert und schon damals mit Radar ausgerüstet! Nach beachtlichen Erfolgen ereilte sie im Dezember 1943 ihr Schicksal: nach schwerem Kampf versank sie im eisigen Nordmeer, und mit ihr der größte Teil ihrer Besatzung. Mit bisher unerreichter Detailgenauigkeit schildert dieser Band die Technik dieses bemerkenswerten Schiffes und sein wechselvolles Schicksal von Bau und Erprobung bis zum bitteren Ende. Das reichhaltige Bildmaterial umfaßt eindrucksvolle Originalfotos ebenso wie präzise technische Zeichnungen, auch von einzelnen Baugruppen und WaffensystemenEin hochinteressantes Werk über die Scharnhorst. Im ersten Teil wird die Planung und Entstehung beschrieben. Zahlreiche maßstabsgetreue Rißzeichnungen zeigen detailgetreu den Aufbau des Schlachtschiffes auf. Im 2. Teil wird die Einsatzgeschichte behandelt, ergänzt durch zahlreiche Originalfotos und Operations- und Gefechtspläne. Auch ihre Kommandanten werden vorgestellt. Abgeschlossen wird der Band durch 34 Seiten mit Farbprofilen der Decksaufbauten, des Katapultflugzeuges, der Geschütze, der Torpedorohre, der Funkanlage u.v.a. sowie verschiedener Draufsichten des ganzes Schiffes.

Details
Schlagworte

Titel: Scharnhorst
Autoren/Herausgeber: Waldemar Trojca
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783866190610

Seitenzahl: 134
Sprache: Deutsch
Beilagen: 1 Gedrucktes Material

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht