Erweiterte
Suche ›

Schellings philosophische Anthropologie

frommann-holzboog,
Buch
48,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Beiträge von J. Jantzen, J. Hennigfeld, P. L. Oesterreich, H. Rosenau, S. Žižek, T. van Zantwijk und C. Dierksmeier stellen die bisher zu wenig beachtete durchgängige Präsenz anthropologischer Reflexion in der Philosophie Schellings heraus. Dabei lässt sich spätestens seit der Freiheitsschrift von einer anthropologischen Kehre des Schelling'schen Denkens sprechen: Der Mensch wird nicht mehr allein vom Absoluten her, sondern, umgekehrt, das Absolute verstärkt vom Menschen her gesehen. Damit wird der Aufstieg der Anthropologie zur philosophischen Fundamentalphilosophie, welcher in der nachidealistischen Philosophie offen zum Durchbruch kommt, schon bei Schelling sichtbar.

Details
Schlagworte

Titel: Schellings philosophische Anthropologie
Autoren/Herausgeber: Jörg Jantzen, Peter L. Oesterreich (Hrsg.)
Aus der Reihe: Schellingiana
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783772821936

Seitenzahl: 173
Format: 19,4 x 12,2 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 195 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht