Erweiterte
Suche ›

Schokoladen-Republik

Eine Schelmengeschichte aus einem untergegangenen Land

Steffen Verlag,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Das SED-Zentralkomitee fordert Devisen-Einsparung – koste es, was es wolle. Und die Altherren-Riege lässt keine Zweifel offen: Ein Forschungsinstitut soll den einstigen Plan der Nazis aufgreifen, Gewürze wie Pfeffer und Muskat in Deutschland anzubauen und aus einheimischen Rohstoffen Schokolade herzustellen. Dafür öffnet sogar das unbeliebte Mielke-Ministerium seine geheimen Archive. Professor Falkenberg, Chef des Forschungs-Instituts, wird in die Pflicht genommen. Doch er wird gewarnt: Eine Lachnummer wie den berüchtigten MIX-Kaffee könne man sich nicht noch einmal leisten. Eine unterhaltsame Humoreske und eine nicht so überraschende Quintessenz: Aus Sch. Bonbons machen, funktioniert nicht!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Schokoladen-Republik
Autoren/Herausgeber: Lars Franke
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783942477819

Seitenzahl: 144
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Lars Franke, 1953 in Karl-Marx-Stadt geboren, studierte an der Universität Leipzig Journalistik. Er arbeitete von 1978 bis 1991 als Redakteur beim DDR-Fernsehen. Seit 20 Jahren ist der freiberufliche Journalist und Autor vor allem im Nordosten Deutschlands unterwegs.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht