Erweiterte
Suche ›

Schule und Jugendarbeit in Kooperation

Spannungen, Chancen und Grenzen

Hartung-Gorre,
Taschenbuch
22,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Kooperation mit Schule stellt für die Jugendarbeit ein immer bedeutenderes Thema und Arbeitsfeld dar. Kinder und Jugendliche verbringen immer mehr Zeit in der Schule und diese öffnet sich vermehrt für die Kooperation und Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern.
In diesem Buch werden am Beispiel eines katholischen Kinder- und Jugendverbandes – der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) in der Diözese Rottenburg-Stuttgart – Spannungen, Möglichkeiten, Chancen und Grenzen einer Kooperation mit Schule näher betrachtet und erforscht. Die beiden Kooperationspartner werden auf ihre jeweiligen Prinzipien untersucht und einander gegenübergestellt. Das Thema Bildung wird als möglicher Anknüpfungspunkt einer Kooperation dargestellt.
Im empirischen Forschungsteil dieser Arbeit wurde in Gruppendiskussionen und mittels einer quantitativen Fragebogenerhebung der Standpunkt der KJGler zum Thema Kooperation von KJG und Schule erhoben. Die Sichtweise der Schule wurde durch Experteninterviews mit Schulleitern erforscht. Die Ergebnisse dieser Forschung zeigen sowohl Möglichkeiten und Chancen als auch Grenzen, Bedingungen und Unterstützungsbedarf bei einer Kooperation auf. Die Forschungsergebnisse werden kritisch diskutiert und es werden Handlungsempfehlungen gegeben.

Details
Schlagworte

Titel: Schule und Jugendarbeit in Kooperation
Autoren/Herausgeber: Christine Jung
Aus der Reihe: MenschenArbeit. Freiburger Studien
Ausgabe: 1., 2009

ISBN/EAN: 9783866282704

Seitenzahl: 350
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 455 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht