Erweiterte
Suche ›

Schwarzarbeit und ihre wirtschaftspolitischen Konsequenzen

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Universität Kassel, Veranstaltung: Ausgewählte Probleme der Finanztheorie und Finanzpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Von den Medien erfährt Schwarzarbeit eine wesentliche Zuwendung und fungiert u.a. oft als Wahlkampfthema im Zusammenhang mit der.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Schwarzarbeit und ihre wirtschaftspolitischen Konsequenzen
Autoren/Herausgeber: Susann Engelmann
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640453696

Seitenzahl: 42
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Universität Kassel, Veranstaltung: Ausgewählte Probleme der Finanztheorie und Finanzpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Von den Medien erfährt Schwarzarbeit eine wesentliche Zuwendung und fungiert u.a. oft als Wahlkampfthema im Zusammenhang mit der Arbeitsmarktpolitik. Hierbei unterläuft jedoch häufig der Fehler einer Gleichsetzung von Schwarzarbeit mit dem Terminus der Schattenwirtschaft. Der Zenit der öffentlichen Diskussion liegt bei den seit Jahrzehnten diskutierten volkswirtschaftlichen Schäden, welche „angeblich“ im Rahmen des inoffiziellen Wirtschaftssektors entstehen würden. Das Ausmaß dieses Tatbestandes ist daher von vielen Wissenschaftlern, die sich diesem Thema angenommen haben, heftig umstritten, da Schwarzarbeit ebenso positive Auswirkungen impliziert.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht