Erweiterte
Suche ›

Schwindend im Dämmer

Gedichte Bilder

Books on Demand,
Buch
9,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

"Schwindend im Dämmer" ist eine Sammlung sehr persönlicher Gedichte des Autors Ernst Heimes, die sich im Kulturraum des Moseltals bewegen. Dabei werden Orte, Fluss und Menschen zum Gegenstand seiner Lyrik. Neben der Auswahl von Texten aus rund anderthalb Jahrzehnten enthält das Buch Bilder, Malereien, die im gleichen Zeitraum entstanden sind.

Details
Autor

Titel: Schwindend im Dämmer
Autoren/Herausgeber: Ernst Heimes
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783735790828

Seitenzahl: 44
Format: 22 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 93 g
Sprache: Deutsch

Ernst Heimes:
Heimes, Ernst
Ernst Heimes, geboren 1956 in Cochem-Cond, lebt
als Schriftsteller in Löf an der Mosel. In Koblenz betreibt er seit 1983 die Buchhandlung Heimes. Vortrags- und Lesereisen im In- und Ausland. Von 1988 bis 2001 Auftritte als Kabarettist in ganz Deutschland. Verschiedene Förderungen und Auszeichnungen. Zahlreiche Buchveröffentlichungen. Zuletzt erschienen die Bücher "Das Ziel unserer Sehnsucht ist weit", "Moseltalbrücke" und "Mirjam Ghettokind".

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht