Erweiterte
Suche ›

Seelenecho

neobooks,
E-Book ( EPUB ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Verena Ritter ist ständig auf der Suche nach Geistern. Doch bei Recherchen stößt sie plötzlich auf mehr Erscheinungen als erwartet. Und sehr schnell ist sich Verena sicher, dass an diesem Ort furchtbare Verbrechen geschehen sind.

Details
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Seelenecho
Autoren/Herausgeber: Michaela Hössinger

ISBN/EAN: 9783847650706

Seitenzahl: 287
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Michaela Hössinger, geb 1975, verheiratet und Mutter von zwei Kinder ist im Grafischen Gewerbe beschäftigt. Erst vor einigen Jahren überwand sie ihre Skepsis und begann zu schreiben und war selbst erstaunt über das Ergebnis. Inzwischen ist ihr das Schreiben zu einem Bedürfnis geworden, dass sich nun nicht mehr unterdrücken lässt. "Man weiß oft nicht, was in einem steckt, bis man versucht hat, es heraus zu finden."
Nach diesem Motto entstand nun diese zweite Geschichte.

Verena Ritter ist ständig auf der Suche, was die meisten Menschen gar nicht haben wollen. Sie sucht die Begegnungen mit Geistern.
Als sie allerdings nach Großkirchen kommt, findet sie dort etwas ganz anderes vor als erwartet. Denn der kleine Ort birgt ein dunkles Geheimnis. Ist der Vorort von Graz ein Schauplatz schrecklicher Verbrechen? Verena stößt bei ihren Recherchen immer mehr auf Widerstände und Seelen, die nach Gerechtigkeit verlangen. Doch ist sie auch der Herausforderung gewachsen? Ist sogar der Mann, dem sie immer mehr vertraut für die Verbrechen verantwortlich? Und zu guter Letzt muss sie sich auch ihrer dunklen Vergangenheit stellen und sich entscheiden zu kämpfen oder zu fliehen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht