Erweiterte
Suche ›

Seelenfriede

Kriminalroman

Taschenbuch
12,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Rudi will endlich seine Liebe Natascha erobern, in jeder Hinsicht. Dafu¨r bricht er mit ihr in ein Bootshaus ein. Dort entdecken die beiden etwas, das sie von ihrem Vorhaben schnellstens absehen lässt. Die Flucht des jungen Paares endet anders als gewollt.
Seelenfriede, so nennt Inspektor Zufall den Zustand der Ruhe und Einsamkeit, wenn er mit dem Boot auf dem See alleine unterwegs ist. Er ist ein Polizist, der seinen Job sehr gerne ausfu¨hrt. Gewaltdelikten und vor allem Toten geht er möglichst aus dem Weg, was fu¨r einen Polizisten berufsbedingt schwierig ist. Er wird zu einem Todesfall am See gerufen. Er der Probleme mit Leichen hat, wird ausgerechnet dort damit konfrontiert, was fu¨r die Ermittlungen hinderlich sein kann. Das mag anderen und den Leser zum Schmunzeln verleiten, er selbst findet dies gar nicht zum lachen. Inspektor Zufall wird immer wieder in den verschiedensten Situationen mit ungewöhnlichen Ereignissen und auch mit seinen Ängsten konfrontiert. An drei Tagen passiert am See plötzlich so viel, dass der Inspektor nicht mehr weiß, wo ihm der Kopf steht und ihm wird im Laufe der Zeit bewusst, dass all diese Ereignisse und Begebenheiten irgendwie zusammengehören. Langsam fu¨gen sich die einzelnen Geschehnisse zusammen und nicht alles ist so, wie es vorerst scheint.

Details

Titel: Seelenfriede
Autoren/Herausgeber: Erich Weidinger
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783902786319

Seitenzahl: 240
Format: 13 x 20 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht