Erweiterte
Suche ›

Sei nicht traurig, kleiner Bär!

Eine Geschichte über die Freude des Miteinander-Teilens

Falk, Christa,
Buch
16,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Sei nicht traurig, kleiner Bär erzählt die Geschichte von einem kleinen Bärenkind, das so gescheit und lieb ist, dass es gar nicht böse reagiert, als ihm ein fremder Bärenjunge sein Eis wegnimmt, sondern ihm das nächste Mal eines schenkt.
Das verblüfft den "Räuber" derart, dass er gar nicht mehr böse sein kann. Statt sich zu streiten, werden die beiden Freunde. Und wie das alles passiert, das hat Anja Theosdottir so hinreißend heimelig "altmodisch" illustriert, dass es eine Freude ist, seine Kinder dieses Bilderbuch anschauen zu lassen oder es vorzulesen. Ganz heimlich schleicht sich dabei die "Lehre der Geschichte" in die jungen Herzen: nämlich, dass Anteilnahme am Nächsten und Miteinander-Teilen viel mehr Freude machen, als alles Mögliche für sich ganz allein zu besitzen.
So sollte ein gutes Kinderbuch sein. Der Kleine Bär von Anja Theosdottir und Markus Kislich ist es. Für Kinder ab 4-7 Jahre, durchgehend farbig.

Details
Schlagworte

Titel: Sei nicht traurig, kleiner Bär!
Autoren/Herausgeber: Anja Theosdottir, Markus Kislich
Illustrator: Anja Theosdottir
Aus der Reihe: Spirituelle Kinderbücher
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783895681219

Seitenzahl: 32
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 394 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht