Erweiterte
Suche ›

Selbstkompetenz als Teil der Sportlehrerkompetenzen und ihr Einfluss auf die Unterrichtsgestaltung

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: I THEORETISCHER TEIL
1 Einleitung 1
1.1 Einführung in die Thematik 1
1.2 Aufbau der Arbeit 3
2 Der Kompetenzbegriff 5
2.1 Ursprung des Kompetenzbegriffes 5
2.2.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Selbstkompetenz als Teil der Sportlehrerkompetenzen und ihr Einfluss auf die Unterrichtsgestaltung
Autoren/Herausgeber: Patrick Schuller
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640404001

Seitenzahl: 112
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: I THEORETISCHER TEIL
1 Einleitung 1
1.1 Einführung in die Thematik 1
1.2 Aufbau der Arbeit 3
2 Der Kompetenzbegriff 5
2.1 Ursprung des Kompetenzbegriffes 5
2.2 Definition des Kompetenzbegriffes 6
2.3 Kompetenzmodell von Scherler 10
2.4 Zusammenfassung 13
3 Kompetenzen des Sportlehrers 14
3.1 Kompetenzmodell nach Michael Bräutigam 14
3.1.1 Fachkompetenz 17
3.1.2 Selbstkompetenz 18
3.1.3 Sozialkompetenz 20
3.1.4 Sachkompetenz 22
3.1.5 Systemkompetenz 22
3.2 Sportlehrerkompetenzen nach dem Deutschen Sportbund 1977 23
3.3 Kompetenzen von Sportlehrern nach Uwe Pühse 25
3.4 Zusammenfassung 26
4 Biographische Kompetenz 27
4.1 Theorien biographischer Kompetenz 27
4.1.1 Professionstheorie nach Hilbert Meyer 27
4.1.2 Professionalisierung im Lehrerberuf nach Reh und Schelle 29
4.1.3 Entwicklungsphasen von Lehrkräften nach Schönknecht 30
4.2 Vermittlung von Selbstkompetenz und biographischer Kompetenz 31
4.3 Zusammenfassung 35
5 Qualitative Sozialforschung 37
5.1 Die Wurzeln qualitativen Denkens 37
5.2 Grundlagen qualitativen Denkens 38
5.3 Die 13 Säulen qualitativen Denkens 39
5.4 Zusammenfassung 44
II EMPIRISCHER TEIL
6 Forschungsfrage 45
7 Qualitative Untersuchung 47
7.1 Untersuchungsmethodik 47
7.2 Qualitative Forschungsdesigns 48
7.3 Verfahren der qualitativen Untersuchung 49
7.3.1 Sample 50
7.3.2 Erhebungsverfahren 51
7.3.3 Aufbereitungsverfahren 54
7.3.4 Auswertungsverfahren 55
7.4 Zusammenfassung 57
8 Ergebnisse 59
8.1 Vorgehen bei der Datenauswertung 59
8.2 Ergebnisse der Auswertung 61
8.3 Zusammenfassung und Interpretation der Ergebnisse 72
9 Zusammenfassung und Ausblick 79
Literaturverzeichnis 81
Anhang 84

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht