Erweiterte
Suche ›

Senioren im Internet

Eul, J,
Buch
47,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland ist, wie in anderen europäischen Ländern auch, durch eine zunehmende Alterung gekennzeichnet. Gleichzeitig ist die wachsende Bevölkerungsgruppe der Senioren finanziell deutlich besser ausgestattet als die Jüngeren. Dadurch werden Senioren für die Wirtschaft zu einer immer bedeutenderen Zielgruppe.
Immer mehr ältere Menschen sind für die Nutzung neuer Medien aufgeschlossen. Dabei bietet insbesondere das Medium Internet dieser Altersgruppe viele nützliche Anwendungen und kann in verschiedenen Bereichen helfen, altersbedingte Beeinträchtigungen in der Lebensqualität zu kompensieren. Aus Sicht der Anbieter stellt sich damit die Frage, ob und welche spezifischen Erfolgsfaktoren für die Ansprache dieser Zielgruppe unter Berücksichtigung altersspezifischer Bedürfnisse und Verhaltensweisen gelten.
In der vorliegenden Arbeit erfolgt eine empirische Bestandsaufnahme des gegenwärtigen deutschsprachigen Internetangebotes für Senioren. Des weiteren werden zentrale Beiträge verschiedener Wissenschaftsdisziplinen, die sich mit Aspekten des menschlichen Alterns beschäftigen, zusammengetragen und hinsichtlich ihrer Bedeutung für das Internet-Nutzungsverhalten analysiert. Hieraus resultieren konkrete Handlungsempfehlungen für das (Online-)Marketing von Organisationen, die ältere Menschen als Internetnutzer ansprechen wollen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Senioren im Internet
Autoren/Herausgeber: Jens Ochel
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783899360622

Seitenzahl: 242
Format: 21 x 14,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 364 g
Sprache: Deutsch

Jens Ochel, geb. 1969 in Düsseldorf. Von 1990 bis 1995 Studium der Volkswirtschaftslehre sozialwissenschaftlicher Richtung an der Universität zu Köln. Nach dem Abschluss als Dipl.-Volksw. sozw. R. bis 1999 im Bereich Neue Medien (Business TV, E-Commerce) innerhalb eines internationalen Handelskonzerns verschiedene Tätigkeiten als Consultant und als Leiter Marketing Communication. Im Januar 2000 Wechsel zu einer Kölner Privatbank als Projektleiter Neue Medien (Internet, Intranet, Wissensmanagement). Parallel hierzu Aufnahme eines externen Promotionsstudiums an der Universität zu Köln bei Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. Norbert Szyperski. Im Dezember 2002 Promotion zum Dr. rer. pol. Seit Januar 2003 Medienforscher beim Medientenor, Institut für Medienanalysen, in Bonn.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht