Erweiterte
Suche ›

Sensible Daten

Ein Kriminalroman aus dem Ruhrgebiet

Prolibris,
Taschenbuch
4,95 € Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

'Dein Vater ist … tot, ermordet.' Ein Anruf beendet Alexandras Leben als Wohlstands-Girlie auf der griechischen Urlaubsinsel Paros. Sie fliegt zur Beerdigung ihres Vaters nach Dortmund und erfährt, dass der Unternehmer sein Vermögen in der Telekommunikationsbranche mit dubiosen Geschäften gemacht haben soll.
Der Privatdetektiv Frank Bitter ist sicher: Der Mord steht in engem Zusammenhang mit einem ungeheuerlichen Datenskandal beim Telefonanbieter DelTel.
Gemeinsam verfolgt das ungleiche Paar Spuren bis nach Berlin, Wien, Alanya und Istanbul. Und Alexandra merkt schnell, dass man in diesem Business nicht zimperlich miteinander umgeht. So gibt es weitere Tote, bis sich die kriminellen Machenschaften einer ganzen Branche offenbaren und der Mord in der Bittermark endlich aufgeklärt wird.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Sensible Daten
Autoren/Herausgeber: Jörg Bilke

ISBN/EAN: 9783954750030

Seitenzahl: 236
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 338 g
Sprache: Deutsch

Jörg Bilke war Teil des Baby-Booms der späten 1950er. Auch wenn ihn heute häufiger im Jahr die Strände Zeelands, die Kulturen Südostasiens oder andere Teile der Erde rufen, ist er bekennender Bürger des Ruhrgebiets und BVB-Fan. Abitur: Dortmund, Studium: Bochum, 2. Staatsexamen: Duisburg – ein echter Ruhri eben. Er ist seit 36 Jahren Journalist, davon die letzten 24 Jahre als Fernsehreporter für den WDR. Um die Wirklichkeit einmal ganz unjournalistisch darzustellen, hat er sich in seinem ersten Roman „Sensible Daten“ ein wenig fiktiv ausgetobt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht