Erweiterte
Suche ›

Sexueller Mißbrauch und Heilung aus dem Selbst - eine Therapieerfahrung nach der Psychoenergetik nach Peter Schellenbaum

neobooks,
E-Book ( EPUB ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Sexueller Missbrauch und Heilung aus dem Selbst – Eine Therapieerfahrung nach der Psychoenergetik nach Peter Schellenbaum beschreibt wissenschaftlich die Psychoenergetik und erzählerisch spannend das Fallbeispiel.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Sexueller Mißbrauch und Heilung aus dem Selbst - eine Therapieerfahrung nach der Psychoenergetik nach Peter Schellenbaum
Autoren/Herausgeber: Ingrid Weißbach

ISBN/EAN: 9783738000344

Seitenzahl: 111
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Sexueller Missbrauch ist in unserer Zeit ein vieldiskutiertes Thema. Geht es dabei vorrangig um Schuld, bleibt die Frage nach der Heilung unbeantwortet. Diese geschieht nachhaltig nur, wenn die im Trauma angestaute Lebensenergie wieder in ihrer reinsten Form fließen kann: in der Versöhnung mit dem eigenen Wesen und in der Liebe zu sich selbst und zur Welt. Das aber ist Ziel jeglicher Individuation und Ziel der Psychoenergetik nach Peter Schellenbaum.
Diese tiefenpsychologische Methode, die auf den Erkenntnissen C. G. Jungs basiert, führt aus dem engen Ich-Verhaftetsein früherer tiefenpsychologischer Ansätze hinaus, hin zum Erwachen und Erleben seiner selbst in Verbindung zum Du und zur Welt.
Dabei macht Psychoenergetik auch das Transzendente für den Einzelnen sinnlich erfahrbar.
Ingrid Weißbach erläutert wesentliche Aspekte dieser Methode, vorrangig das zentrale Geschehen im „existenziellen Moment der Empfängnis“, schildert auf erzählerisch spannende Weise den Prozess der eigenen Heilung und macht die Psychoenergetik nach Peter Schellenbaum dadurch anschaulich.
Das Buch ist als Druckversion bereits beim SHAKER VERLAG erschienen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht