Erweiterte
Suche ›

Sisis Melodien

Die Musik der Kaiserin Elisabeth

Stocker, L,
Buch
9,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die künstlerisch vielseitig interessierte „Sisi“, die auch gerne selbst am Klavier musizierte, verband ein inniges Verhältnis zum Musikschaffen ihrer Zeit. Ihr Cousin König Ludwig von Bayern, zu dem sie eine besonders enge Beziehung hatte, vermittelte ihr den Zugang zur Musik Richard Wagners, dessen Oper „Lohengrin“ in besonderer Weise ihr Herz eroberte. Mit Franz von Liszt spielte die Kaiserin sogar vierhändig Klavier, er schrieb auch eigens zu ihrer Krönung als Königin von Ungarn die „Krönungsmesse“. Johann Strauß widmete ihr den „Elisenwalzer“. Ziehrers „Gebirgskinder“ und einige Lieder von Schumann zählten zu den absoluten „Hits“ von Kaiserin Elisabeth. Doch auch Haydns „Kaiserhymne“ und den „Erzherzog Johann-Jodler“ darf man in diesem Zusammenhang nicht vergessen.
Die wichtigsten Lieder und Stücke sind vollständig mit Noten wiedergegeben!

Details
Schlagworte

Titel: Sisis Melodien
Autoren/Herausgeber: Gabriele Praschl-Bichler, Gerhard Bruckner

ISBN/EAN: 9783702008161

Seitenzahl: 96
Produktform: Taschenbuch/Softcover

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht