Erweiterte
Suche ›

Sissy Boyz

Queer Performance

von
thealit,
Buch
12,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Sissy Boyz. Queer Performance versammelt Analysen und Performancebeschreibungen der queerfeministischen boygroup Sissy Boyz.
Dan, Denniz, Joey, Mike und Steve – seit 2002 haben sie mit Hilfe von Drag Performances queeres Begehren mit Humor und Spaß auf die Bühne gebracht. Irgendwo zwischen subversiver Kunst, Aktivismus, feministischer Propaganda, Burlesque und pubertärem Träumen bewegen sich die konzeptuellen Arbeiten der Künstler_innengruppe: überfallartige Videoshootings auf Parkplätzen, Autogrammstunden in Einkaufspassagen, Einhörner, die mit Dildos auf dem Kopf über die Bühnen von Ladyfesten tänzeln und immer wieder kursierende Auflösungsgerüchte – daneben können die Jungs von Take That echt einpacken.
Mit einer Foto-Love-Story, Auftrittsscripten, Analysen zu Männlichkeit(en), Trans* und Geschlechterverhältnissen, Streitereien und selbststigmatisierenden Intimitäten, einem scharf diagnostischen Beitrag der Praxisgemeinschaft Ärzte ohne Ängste – sowie, nicht zu vergessen: theoretische und literarische Analysen. Hier kommen jede Menge hotte Infos über die süßen Boyz.
Mit Beiträgen von Josch Hoenes, Gin Müller, Noah Munier, Rike Oehlerking, Claudia Reiche u.a.

Details
Schlagworte

Titel: Sissy Boyz
Autoren/Herausgeber: Jana Katz, Martina Kock, Sandra Ortmann, Jana Schenk, Tomka Weiss, u.a., Claudia Reiche, Andrea Sick (Hrsg.)
Aus der Reihe: queer lab
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783930924196

Seitenzahl: 152
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht