Erweiterte
Suche ›

Soziale Gerechtigkeit im Gesundheitswesen

Eine Analyse des bundesdeutschen Gesundheitssystems

Tectum,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Kann es ein sozial gerechtes Gesundheitswesen geben? Wie sollte es aussehen? Wohlfahrtsstaat und Eigenverantwortung, Bürgerversicherung und Prämienmodell - die deutsche Sozialpolitik sieht sich seit Jahren einem gewaltigen Reformdruck gegenüber, alle sozialstaatlichen Institutionen stehen auf dem Prüfstand. Auf der Basis der gerechtigkeitstheoretischen Konzeption von John Rawls stellt dieses Buch mit Hilfe kritischer Interpretationsansätze von Wilfried Hinsch, Wolfgang Kersting und Peter Koller Gerechtigkeitsgrundsätze vor, mit denen ein Gesundheitssystem bewertet werden kann. Dieses wird schließlich mit den Korrekturvorschlägen der beiden populärsten Reformvorschlägen in der bundesdeutschen Diskussion, der Bürgerversicherung und dem Prämienmodell, verglichen und in Kernpunkten ein Gesundheitswesen entwickelt, welches die Vorteile der drei Modelle bündelt und Gerechtigkeitsmängel minimiert.

Details
Schlagworte

Titel: Soziale Gerechtigkeit im Gesundheitswesen
Autoren/Herausgeber: Perry Golly
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783828891531

Seitenzahl: 164
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 221 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht