Erweiterte
Suche ›

Sozialstruktur und Bildungssystem

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: gut, Universität Konstanz (Fachbereich Soziologie), Veranstaltung: Sozialstruktur in der BRD, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren ist das Thema "Bildung" wieder in Mode gekommen, nicht zuletzt durch das miserable.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Sozialstruktur und Bildungssystem
Autoren/Herausgeber: Andreas Schuster
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638261395

Seitenzahl: 14
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: gut, Universität Konstanz (Fachbereich Soziologie), Veranstaltung: Sozialstruktur in der BRD, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren ist das Thema "Bildung" wieder in Mode gekommen, nicht zuletzt durch das miserable Zeugnis, das die PISA-Studie dem deutschen Bildungssystem ausgestellt hat. Hierbei standen vor allem auch Themen, die die deutsche Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Vergleich betreffen im Vordergrund, nicht zuletzt was wirtschaftliche Bereiche angeht. Um das "Humankapital" dreht es sich hierbei, welches durch Bildung geschaffen wird. Doch auch das Thema Bildung in Hinblick auf soziale Ungleichheit ist wieder populär geworden, nicht im Widerspruch zum Argument, man müsse qualifizierte Arbeitskräfte für die Wirtschaft bereitstellen, sondern vielmehr im Einklang mit diesem. Gleiche Bildungschancen bedingen das Schaffen ausreichenden Humankapitals eher, als dass sie dieses behindern. Somit befasst sich die folgende Arbeit auch in erster Linie mit der Charakterisierung des Deutschen Bildungssystems, insbesondere unter dem Aspekt sozialer Ungleichheit.
Ich beginne meine Arbeit mit einer Schilderung des deutschen Bildungssystems, nicht um in allen Einzelheiten alle möglichen Bildungseinrichtungen aufzuführen oder um einen vollständigen Überblick zu liefern, sondern vielmehr um die einzelnen Bundesländer in ihrer bildungspolitischen Vielfalt nach grundsätzlichen Eigenschaften einzuordnen.
Im einem nächsten Schritt werde ich die Grundzüge der seit den 60er Jahren einsetzenden Bildungsexpansion und deren Bedeutung für die soziale Resource Bildung erläutern. Als Mitauslöser für besagte Bildungsexpansion stehen die Forderung nach mehr sozialer Gerechtigkeit in Bezug auf Bildung und die Forderung nach gleichen Chancen für alle im Mittelpunkt des dritten Teils dieser Arbeit.
Nach grundsätzlicher Betrachtung der Bildungschancen sowie prinzipieller Zusammenhänge, soll an konkreten Beispielen die Entwicklung der Chancen in den letzten Jahrzehnten betrachtet werden.
Abschließend sollen Lösungsansätze für aufgezeigte Probleme, und deren Zusammenhang mit dem im ersten Schritt beschriebenen deutschen Bildungssystem angesprochen werden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht