Erweiterte
Suche ›

Soziologie der Kommunikationsmedien

Medien - Formen - Erwartungen

Buch
66,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die "Mediensoziologie" hat sich bisher zu sehr auf Massenmedien konzentriert und es versäumt, einen unterscheidungsfähigen Begriff von Kommunikationsmedien auszuarbeiten, der auch die Technizität von Medien angemessen berücksichtigt.
Der vorliegende Band will dazu einen Vorschlag unterbreiten, wie eine soziologische Theorie und Analyse von Kommunikationsmedien zu entwickeln ist, die mit tragfähigen Begriffen die sozio-technische Entwicklungen der Mediendifferenzierung ebenso erfasst, wie die Ausprägung medialer Kommunikationsformen und von Kommunikationserwartungen, die auf spezifische mediale Sinnhorizonte bezogen sind.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Soziologie der Kommunikationsmedien
Autoren/Herausgeber: Udo Thiedeke
Ausgabe: 2012

ISBN/EAN: 9783531185330
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 450
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 579 g
Sprache: Deutsch

Udo Thiedeke ist derzeit als Privatdozent am Institut für Soziologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz tätig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht