Erweiterte
Suche ›

Soziologie der Kunst

Produzenten, Vermittler und Rezipienten

von
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Welche Merkmale kennzeichnen den Beruf des Künstlers? Welche Konflikte gibt es innerhalb eines Opernorchesters? Welchen Einfluß haben Galeristen auf die Vermittlung von Kunst? Welche Rollen spielen die Massenmedien in der Präsentation von Kunst in der Öffentlichkeit? Wie unterscheiden sich soziale Schichten in der Rezeption von Kunst? Dies sind einige der Fragen, die in diesem Buch beantwortet werden. Im ersten Teil des Bandes werden verschiedene soziologische Theorien der Analyse von Kunst vorgestellt. Der zweite Abschnitt ist dann der Analyse der Vergesellschaftung der Kunstproduzenten gewidmet, während im dritten Teil die Vermittler und Märkte von Kunst in verschiedenen empirischen Fallstudien beschrieben werden. Der Band schließt mit einem Kapitel, das der Analyse der Rezipienten von Kunst gewidmet ist.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Soziologie der Kunst
Autoren/Herausgeber: Jürgen Gerhards (Hrsg.)
Ausgabe: 1997

ISBN/EAN: 9783531130095
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 363
Format: 22,5 x 15,5 cm
Produktform: Mixed Media
Gewicht: 533 g
Sprache: Deutsch

Dr. Jürgen Gerhards ist Professor am Institut für Kulturwissenschaft der Universität Leipzig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht