Erweiterte
Suche ›

Soziologie im Wandel

Universitäre Ausbildung und Arbeitsmarktchancen in Deutschland

Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Band liefert aktuelle Befunde zur Lage und Entwicklung des Studienfachs Soziologie, den universitären wie außeruniversitären Forschungsbedingungen sowie zur Situation auf dem Arbeitsmarkt. Er basiert auf einer an der Universität des Saarlandes durchgeführten Befragung, mit der zum ersten Mal nach 30 Jahren wieder eine nahezu vollständige Datenbasis zur Lage der Soziologie an deutschen Universitäten vorliegt. Wer sich mit den Fragen nach der Zukunft des Faches beschäftigt, wird viele feuilletonistische und philosophierende Beiträge finden, aber andererseits auch z.T. sehr gut mit empirischen Daten fundierte Analysen. Was jedoch bisher fehlt, ist eine systematische Sammlung und Aufbereitung dieses Materials als Grundlage für eine konstruktive Diskussion. Dabei soll nicht bei einer bloßen Bestandsaufnahme Halt gemacht werden; vielmehr soll bewusst der Blick in die Zukunft gewagt werden, um mögliche Entwicklungen und Trends frühzeitig zu erkennen und so die Reaktions- und Handlungsfähigkeit der Akteure zu erhöhen. Insgesamt entsteht durch den vorliegenden Band eine differenzierte Bestandsaufnahme der Soziologie, die Problemfelder aufdeckt und benennt, aber auch positive Befunde in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses rückt und die Entwicklungschancen des Fachs im neuen Jahrtausend zur Diskussion stellt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Soziologie im Wandel
Autoren/Herausgeber: Reinhard Stockmann, K.-H. Altemeyer, Thomas Knoll (Hrsg.)
Ausgabe: 2002

ISBN/EAN: 9783810030757
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 264
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 381 g
Sprache: Deutsch

Dr. phil. Reinhard Stockmann, Professor für Soziologie und Leiter des Centrums für Evaluation an der Universität des Saarlandes;
Dr. phil. Wolfgang Meyer, Hochschulassistent am Institut für Soziologie der Universität des Saarlandes, Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Evaluation;
Dipl.-Soz. Thomas Knoll, freier Gutachter in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht