Erweiterte
Suche ›

Soziologische Dimensionen des Rechtsextremismus

Buch
49,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieser Tagungsband enthält Originalbeiträge zu folgenden, bislang nur wenig analysierten Facetten des Rechtsextremismus im vereinigten Deutschland: Gründe für die Entstehung kollektiver Gewaltanwendung und sozialer Bewegung, zentrale Deutungsmuster jugendlicher Anhänger der Republikaner, Etikettierungsprozesse und rechte Gewalt, die "Konstruktion" von Rechtsextremismus durch sozialwissenschaftliche Theorien und Forschung, der Einfluß der Massenmedien ("BILD") und der Popmusik auf fremdenfeindliche Gewalttaten und Rechtsextremismus, Zusammenhänge zwischen Nationalstaat und Gewalt sowie Probleme und Barrieren auf dem Weg zu einer "multikulturellen" Gesellschaft.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Soziologische Dimensionen des Rechtsextremismus
Autoren/Herausgeber: Hans-Günther Heiland, Christian Lüdemann (Hrsg.)
Aus der Reihe: Soziologische Klassiker
Ausgabe: 1996

ISBN/EAN: 9783531127798
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 196
Format: 0 x 0 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 293 g
Sprache: Deutsch

Dr. rer. pol. Hans-Günther Heiland ist akademischer Mitarbeiter im Institut für empirische und angewandte Soziologie (EMPAS) der Universität Bremen. Dr. phil. Christian Lüdemann ist Assistent im Studiengang Soziologie der Universität Bremen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht