Erweiterte
Suche ›

Sport ist Spitze - Landesprogramm Talentsuche und Talentförderung - Kongressband 2008

Talente suchen und entwickeln - Chancen, Wege und Methoden 23. Internationaler Workshop, Reader zum Sportgespräch 19. und 20. Mai 2008, Duisburg

Meyer & Meyer,
Buch
18,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Wettbewerb um Talente und Eliten wird auch in Deutschland immer härter. Diese Einschätzung trifft insbesondere auch für den Leistungssport zu. Der 23. Internationale Workshop "Talentsuche und Talentförderung" (19./20.05.2008 in Duisburg) stand unter dem Thema "Talente suchen, und entwickeln – Chancen, Wege und Methoden". Der für den Sport zuständige Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Ingo Wolf, und LSB-Präsident Walter Schneeloch betonten übereinstimmend die Notwendigkeit, den langfristigen Trainings- und Leistungsaufbau als einen systematischen Prozess mit spezifischen Ziel- und Aufgabenstellungen der einzelnen, aufeinander abgestimmten Etappen bis hin zur internationalen Spitze zu führen und zu gestalten.
In 6 Referaten sowie in 6 Arbeitskreisen mit insgesamt 20 Beiträgen wurde Fragen nachgegangen, wie z.B. Was macht ein sportliches Talent aus?, Wer ist für Talentsichtung und Talentförderung kompetent, verantwortlich und zuständig? oder Welche Erfahrungen und Lösungen existieren in anderen Nationen und in anderen Bundesländern?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Sport ist Spitze - Landesprogramm Talentsuche und Talentförderung - Kongressband 2008
Autoren/Herausgeber: Landessportbund Landessportbund Nordrhein-Westfalen (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783898994668

Seitenzahl: 168
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 266 g
Sprache: Deutsch

Dr. Lutz Nordmann ist Absolvent der DHfK Leipzig, war viele Jahre Sportdirektor des Deutschen Hockey-Bundes und leitet jetzt als Direktor die Trainerakademie Köln des DOSB.
Christoph Dolch und Markus Finck sind wissenschaftliche Mitarbeiter an der Trainerakademie Köln des DOSB.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht