Erweiterte
Suche ›

Sprecherziehung & Rhetorik oder Der Weg nach oben

Books on Demand,
Buch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Weg nach oben beinhaltet im überwiegenden Maße die Summe der Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster einer Person. Erfolgreiche Menschen müssen Mosaiksteine des Gesamtbildes "Persönlichkeit" erfassen und zu einem Ganzen zusammenfügen, das Leitbild für eine Persönlichkeit sein kann.
Folgende Kriterien erscheinen in diesem Zusammenhang von besonderem Interesse:
Gesundheit
sprachliche Ausdrucksfähigkeit
Kommunikationsfähigkeit
geistige Flexibilität
Kontaktfreudigkeit
Kreativität
strukturiertes Denken und Handeln
Verhalten in Stresssituationen
Kritikfähigkeit
Problembewusstsein
Berufsmotivation
Arbeitshaltung
Teamfähigkeit
Wahrhaftigkeit
Gerechtigkeit
Vorbild
Bildung
Ordnung
Verantwortungsfreude
Durchhaltevermögen
Souveränität und Kompromissbereitschaft

Details
Autor

Titel: Sprecherziehung & Rhetorik oder Der Weg nach oben
Autoren/Herausgeber: Walter Zigmund
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783844846690

Seitenzahl: 128
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 195 g
Sprache: Deutsch

Walter Zigmund:
Oberstudienrat Prof. Mag. Walter Zigmund war Professor an der Pädagogischen Akademie der Erzdiözese Wien und bildete Volksschul-, Hauptschul- und Sonderschullehrer aus. Im Rahmen der Lehrerfortbildung lehrte er auch am Pädagogischen Institut der Erzdiözese Wien. Ehrenamtlich war er Generalsekretär und Präsident der Österreichischen Pädagogischen Gesellschaft mit Sitz an der Wiener Universität.
Als "homo politicus" arbeitete er auch als christlich-sozialer (ÖVP) Abgeordneter des Wiener Landtages und Gemeinderates. Heute ist er noch Gemeinderat seiner kleinen Wohngemeinde in Niederösterreich.
Seit vielen Jahren bekleidet er auch die Funktion des Präsidenten der Bandgesellschaft, einer privaten, gemeinnützigen Vereinigung zur Unterstützung von Menschen mit Behinderung mit Sitz in Wien.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht