Erweiterte
Suche ›

St. Petersburg

Stadt der Kirchen - Ort des Glaubens

Martin-Luther-Bund,
Buch
17,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Immer wieder sind Städte auch deshalb gebaut worden, weil man neue Ideale tatsächlich verwirklichen wollte – Ideale der Herrschaft, Ideale des Zusammenlebens der Bürgerinnen und Bürger, Ideale der Wohnkultur. Auch St. Petersburg ist eine solche Stadt.
Erbaut auf schwierigem Terrain, sollte sie die Öffnung des russischen Reiches und seiner Menschen nach Westen hin dokumentieren und darstellen. Ein besonderer Aspekt dieser Öffnung war die tolerante Gemeinschaft vieler Kirchen in der Stadt − besonders am Newski-Prospekt, ihrer Hauptstraße. Dort stehen auch heute eine russische orthodoxe Kathedrale in der Nähe der römisch-katholischen Kathedralkirche und der evangelisch-lutherischen Bischofskirche. Dieser Führer zu den Kirchen und Glaubensorten in St. Petersburg verhilft dazu, auf diese Bezüge aufmerksam zu werden, sie genauer zu verstehen und ihre verschiedenen Dimensionen zu begreifen.
Dabei liegt das Schwergewicht der Darstellung auf der Russischen Orthodoxen Kirche und auf den evangelischen Gemeinden. Die geschichtlichen Hintergründe werden erhellt. Über die immensen Verluste während der kommunistischen Herrschaft und des Krieges wird informiert, so daß das Wunder der gegenwärtigen Situation besonders eindrücklich wird.

Details
Schlagworte

Titel: St. Petersburg
Autoren/Herausgeber: Helmut Tschoerner
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783875131239

Seitenzahl: 247
Format: 20,4 x 13,1 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 383 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht