Erweiterte
Suche ›

Staatstheorien, Geschlecht und New Public Management

Eine Einführung

Buch
19,95 € Preisreferenz Lieferbar ab 08.12.2017

Kurzbeschreibung

Seit den 1980er Jahren werden die Kernsektoren der Wohlfahrtsstaaten in den OECD-Ländern weit reichenden Ökonomisierungsprozessen unterzogen, um angesichts des Wandels gesellschaftlicher Rahmenbedingungen, wie Globalisierungsprozesse, dem demographische Wandel oder den Finanzierungsgrenzen öffentlicher Sektoren auch weiterhin öffentliche Daseinsfürsorge für möglichst viele Gesellschaftsmitglieder und -gruppen gewährleisten zu können. Die Ökonomisierungsprozesse unter dem Schlagwort New Public Management bedeuten einen qualitativen Bruch mit den bisherigen wohlfahrtstaatlichen Organisations- und Steuerungsmustern. Fragen nach den Aufgaben des Staates in der Gesellschaft, der Beziehung zwischen Staat, Markt und Gesellschaft und nach den Auswirkungen der Reformen auf die Geschlechterverhältnisse stellen sich neu. In dem Lehrbuch wird in die Entwicklungen eingeführt. Die Implikationen für die Geschlechterverhältnisse werden diskutiert.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Staatstheorien, Geschlecht und New Public Management
Autoren/Herausgeber: Birgit Riegraf
Aus der Reihe: Geschlecht und Gesellschaft
Ausgabe: 1. Aufl. 2018

ISBN/EAN: 9783531150314
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 220
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 0 g
Sprache: Deutsch

Dr. Birgit Riegraf ist Professorin für Allgemeine Soziologie an der Universität Paderborn.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht