Erweiterte
Suche ›

Stabilitätspolitik

Theorie, Strategie und europäische Perspektive

Springer Berlin,
Buch
24,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

In Deutschland hat sich nach dem Zusammenbruch des Weltwährungssystems von Bretton Woods ein stabilitätspolitisches Regime etabliert, das dem Ziel der Geldwertstabilisierung Vorrang vor den anderen stabilitätspolitischen Zielen gibt. Dieses Lehrbuch untersucht die Implikationen einer Dominanz der Geldwertstabilisierung für alle Bereiche der Stabilitätspolitik. In die Untersuchung werden auch die stabilitätspolitischen Strategien einer künftigen Europäischen Währungsunion einbezogen. Im Anschluß an eine kurze Einführung in die methodischen und theoretischen Grundlagen der Stabilitätspolitik werden modellanalytische Schlußfolgerungen zur Stabilitätspolitik jeweils mit konkreten Problemlagen für komplexe Handlungssituationen konfrontiert.

Details
Schlagworte

Titel: Stabilitätspolitik
Autoren/Herausgeber: Horst Tomann
Aus der Reihe: Springer-Lehrbuch
Ausgabe: 1997

ISBN/EAN: 9783540629573

Seitenzahl: 318
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 1,040 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht