Erweiterte
Suche ›

Stadien gesellschaftlicher Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Französischen Revolution

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 2, Fachhochschule Frankfurt am Main, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Arbeit werde ich auf die Entwicklungsgeschichte unserer Gesellschaft eingehen. Als erstes werde ich das Wort „Gesellschaft“ anhand verschiedener Fachlexika.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Stadien gesellschaftlicher Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Französischen Revolution
Autoren/Herausgeber: Sabine Grünig
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638328470

Seitenzahl: 25
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 2, Fachhochschule Frankfurt am Main, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Arbeit werde ich auf die Entwicklungsgeschichte unserer Gesellschaft eingehen. Als erstes werde ich das Wort „Gesellschaft“ anhand verschiedener Fachlexika definieren. Danach gehe ich auf die verschiedenen Stadien gesellschaftlicher Entwicklung ein. Hierbei betrachte ich zuerst die Gesellschaft der Jäger und Sammler, beschreibe als nächstes die Weide- und Agrargesellschaften und gehe anschließend näher auf die traditionellen Staaten ein. Nach den traditionellen Staaten mache ich einen kurzen Exkurs zur Französischen Revolution. Hierbei möchte ich, nach einem historischen Überblick über die Zeit, die damals in Frankreich herrschte, näher auf den Wendepunkt der gesellschaftlichen Entwicklung eingehen, die die Revolution mit sich führte.
Nach dem Exkurs beschreibe ich die industrielle Gesellschaft in der wir heute leben. Nach dem historischen Überblick fasse ich die Arbeit in einem kurzen Schlusswort zusammen und versuche die Frage zu beantworten, in wie weit die Französische Revolution die Entwicklung der Gesellschaft beeinflusst hat.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht