Erweiterte
Suche ›

Stadt ohne Licht - Bd. 7

Dustere Legenden sterben nie

Burg Verlag,
Buch
17,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zur Geschichte:
›Stadt ohne Licht‹ - Band 7 knüpft nahtlos an die Vorgängerbücher der Familie Leon an. Hier in Band 7 bleibt aber die zentrale Frage, wer dieser ominöse Komapatient ist. Genauso auch das Rätsel, wer liest vor? Wer sind diese beiden Menschen, die in diesem Buch, gleich am Anfang der Story, das erste Geheimnis dieser Familiensaga darstellen? Der Vorleser wird in diesem Buch die Geschichte in die Gegenwart führen, welche sich äusserst spannend zeigt. Wieder geschehen Dinge in der Familie Leon, die nicht absehbar sind und dem Leser ein neues Abenteuer bieten. Alte Protagonisten gehen und noch ältere kommen. Längst vergessene Figuren bringen plötzlich wieder Leben in diese Geschichte. Erzählen, was sie in all den Jahren und ohne die Leons erlebt haben, was jedoch nicht weniger abenteuerlich ist.
Zum Buch:
Ein weiterer Teil der ›Stadt ohne Licht‹ - Serie von Marc Lin präsentiert sich hier in diesem Band 7, der aber völlig anders ist, als die vorherigen Bände. Alle Fragen, die sich aus den sechs vergangenen Teilen ergeben, sind beantwortet. Ausser einer, die nahtlos in diesen Teil übergeht. Als Marc Lin dem Verlag mitteilte, dass er dabei sei, die Fortsetzung von ›Stadt ohne Licht‹ zu schreiben, waren wir sehr erstaunt. Sofort stellte sich uns die Frage: Was will er in einem weiteren Band noch erzählen? Was will er schreiben, was den Leser noch interessieren kann? Was er nicht schon in den letzten Büchern erzählte? Die Fortsetzung hat es tatsächlich in sich! Auch wenn die Erwartungen an diesen Band sehr hoch ausfielen, so werden sie mehr als erfüllt.
Fazit:
Mit diesem Band eröffnet sich die ungeahnte Chance, bei den Leons vorbeisehen zu können, gar auf Besuch zu kommen, um zu erfahren, wie es ihnen in all den Jahren erging. Wo auch wir alle unser Leben meistern mussten! Die Ängste und Wünsche der Protagonisten sind in diesem Band gut nachzuvollziehen, zumal deren Erzählperspektiven sich regelmässig abwechseln und Einblick geben in das Leben, welches in Band 8 weitererzählt werden muss.
Eine sehr gelungene Fortsetzung, in welcher die Spannung nicht abreisst! Aussergewöhnliche Handlungsstränge zeigen sich auch in diesem Teil, die den Leser tief berühren. Auch dieser Band von ›Stadt ohne Licht‹ lohnt sich. schon alleine deshalb, um zu sehen, was dem Autor in Band 7 alles in den Sinn kam.
Am Ende dieser Geschichte … wird nichts mehr so sein, wie es einmal war!

Details
Schlagworte

Titel: Stadt ohne Licht - Bd. 7
Autoren/Herausgeber: Marc Lin
Ausgabe: 1., Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783937344881

Seitenzahl: 640
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 812 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht