Erweiterte
Suche ›

Stadtstaat - Utopie oder zukunftsweisendes Modell

von
Buch
48,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Erstmals setzt sich eine fächerübergreifende Autorenschaft mit
dem Phänomen Stadtstaat auseinander, um eine gesellschaftliche
Diskussion über die Positionierung eines Kleinstaates in Europa
und in einer globalisierten Welt einzuleiten. Was macht den
City State aus? Wie spielt er komparative Vorteile wie Machtbalance,
Urbanität und Neutralität gegen die inhärente Verwundbarkeit
durch Auslandsabhängigkeit, binnenwirtschaftliche Isolierung
und räumliche Enge aus? Ist das City-State-Konzept als möglicher
dritter Weg für die Schweiz umsetzbar? Diesen Fragen gehen 15
Autoren aus Sicht von Politik, Wirtschaft, Soziologie und Sicherheit
theoretisch und empirisch nach.

Details
Schlagworte

Titel: Stadtstaat - Utopie oder zukunftsweisendes Modell
Autoren/Herausgeber: Konrad Hummler, Franz Jäger, Progress Fondation (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Franz Bodmer, Reiner Eichenberger, Michael Funk, Katja Gentinetta, Heinz Hauser, Konrad Hummler, Franz Jaeger, Ann V Jurisch, Georg Kohler, Robert Nef, Bernd Roeck, Urs Schoettli, Gerhard Schwarz, Rainer Schweizer, Kurt Weigelt

ISBN/EAN: 9783038237082

Seitenzahl: 244
Format: 22 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 542 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht