Erweiterte
Suche ›

Städtebeschimpfungen

Suhrkamp,
Taschenbuch
9,00 € Preisreferenz Derzeit nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Augsburg, das »muffigeverabscheuungswürdige Nest«, die »Lechkloake«. Überhaupt: »Salzburg, Augsburg, Regensburg, Würzburg, ich hasse sie alle, weil in ihnen jahrhundertelang der Stumpfsinn warmgestellt ist.« »Bremen verabscheute ich vom ersten Moment an, es ist eine kleinbürgerliche unzumutbare sterile Stadt.«
Übrigens Trier: »Man geht nicht ungestraft nach Trier / man geht nach Trier und macht sich lächerlich.«

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Städtebeschimpfungen
Autoren/Herausgeber: Thomas Bernhard, Raimund Fellinger (Hrsg.)
Aus der Reihe: suhrkamp taschenbuch
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783518460740

Seitenzahl: 178
Format: 19,2 x 11,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 182 g
Sprache: Deutsch

Thomas Bernhard, 1931 in Heerlen (Niederlande) geboren, starb im Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich). Er zählt zu den bedeutendsten österreichischen Schriftstellern und wurde unter anderem 1970 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1972 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Der Suhrkamp Verlag publiziert eine Werkausgabe in 22 Bänden.
Raimund Fellinger, geboren 1951 im Saarland, arbeitet nach Studium von Germanistik, Linguistik und Politikwissenschaft seit 1979 als Lektor im Suhrkamp Verlag, seit 2006 als Cheflektor.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht