Erweiterte
Suche ›

Stand und Perspektiven der Parteienforschung in Deutschland

Buch
49,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Eine aktuelle Bestandsaufnahme der deutschen Parteienforschung ist seit langem überfällig. Dieser Band informiert über Leistungen, Defizite und Zukunftsaufgaben dieses Forschungsfeldes. Behandelt werden sowohl die westdeutschen Bundestagsparteien als auch der Strukturwandel des DDR-Parteiensystems. Einige übergreifende Beiträge beschäftigen sich mit der Gesamtentwicklung in historischer Perspektive, mit der Rolle der Parteien im politischen System und mit Fragen der innerparteilichen Demokratie. In einer ausführlichen Einleitung werden wesentliche Aspekte der Parteienforschung systematisch dargestellt und die Erträge und Versäumnisse bilanziert."(...) Die Stärke des soliden Bandes liegt in seiner gründlichen Aufarbeitung des Forschungsstandes. Dabei werden auch mannigfaltige Defizite erhellt (...)."FAZ vom 5.9.1994

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Stand und Perspektiven der Parteienforschung in Deutschland
Autoren/Herausgeber: Oskar Niedermayer, Richard Stöss (Hrsg.)
Aus der Reihe: Schriften des Zentralinstituts für sozialwiss. Forschung der FU Berlin
Ausgabe: 1993

ISBN/EAN: 9783531123547
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 347
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 588 g
Sprache: Deutsch

Dr. Oskar Niedermayer ist Hochschuldozent an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim. Dr. Richard Stöss ist Privatdozent am Zentralinstitut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ZI 6) der Freien Universität Berlin.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht