Erweiterte
Suche ›

Statistik in der Epidemiologie psychischer Störungen

Springer Berlin,
Buch
32,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Praxisorientierte Darstellung der Statistik in der Epidemiologie psychischer Störungen mit vielen Anwendungsbeispielen. Vermittelt werden die wesentlichen Ideen zur Bedeutung und Interpretation statistischer und epidemiologischer Verfahren in der Forschung zu psychischen Störungen. Die Lesbarkeit wird nicht mit Formeln und mathematischen Details erschwert, sondern statistische Ansätze und Methoden werden einfach und verständlich erklärt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einem im Forschungsalltag sinnvollen Verständnis von Kausalität. Das vorgestellte "kontrafaktische" Konzept von Kausalität steht implizit hinter vielen statistischen Verfahren und Studiendesigns. Viele praktische Beispiele aus klinischer Psychologie und Psychiatrie veranschaulichen die im Forschungsalltag auftauchenden Probleme und deren Lösungen.

Details
Schlagworte

Titel: Statistik in der Epidemiologie psychischer Störungen
Autoren/Herausgeber: Michael Hoefler
Ausgabe: 2004

ISBN/EAN: 9783540203872

Seitenzahl: 164
Format: 24,4 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 580 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht