Erweiterte
Suche ›

Steppenrutenpflanze

Eine kurdische Kindheit

Rotpunktverlag ,
Taschenbuch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Kurdische Kindheit
'Steppenrutenpflanze' ist die Erinnerung einer Kindheit in einem kurdischen Gebtiet der Türkei. Auf Streifzügen durch den dörflichen Alltag und durch
die Jahreszeiten, die das ländliche Leben prägen, tritt den Lesenden die facettenreiche Kultur dieses Volkes entgegen. Vermittelt durch den unverstellt-kindlichen Blick bleiben aber auch die Benachteiligungen der Kurden durch die türkische Verwaltung, die sprachliche Diskriminierung und politische Verfolgung nicht verborgen.
Für die eigenen Lebensbedingungen stehen sinnbildlich Märchen und Geschichten, die man den Kindern erzählt und die gleichzeitig von der großen kurdischen Erzähltradition zeugen. Zusammengesetzt aus kleinen Episoden, die der Autor mit Leichtigkeit, Witz und Ironie schildert, entsteht Stück für Stück ein Bild kurdischer Lebenswelt, die mit dem Ende jener Kindheit selbst langsam Vergangenheit wird.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Steppenrutenpflanze
Autoren/Herausgeber: Yusuf Yesilöz
Ausgabe: 3. Auflage

ISBN/EAN: 9783858694539

Seitenzahl: 128
Format: 20,4 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 159 g
Sprache: Deutsch

Kurdische Kindheit
'Steppenrutenpflanze' ist die Erinnerung einer Kindheit in einem kurdischen Gebtiet der Türkei. Auf Streifzügen durch den dörflichen Alltag und durch
die Jahreszeiten, die das ländliche Leben prägen, tritt den Lesenden die facettenreiche Kultur dieses Volkes entgegen. Vermittelt durch den unverstellt-kindlichen Blick bleiben aber auch die Benachteiligungen der Kurden durch die türkische Verwaltung, die sprachliche Diskriminierung und politische Verfolgung nicht verborgen.
Für die eigenen Lebensbedingungen stehen sinnbildlich Märchen und Geschichten, die man den Kindern erzählt und die gleichzeitig von der großen kurdischen Erzähltradition zeugen. Zusammengesetzt aus kleinen Episoden, die der Autor mit Leichtigkeit, Witz und Ironie schildert, entsteht Stück für Stück ein Bild kurdischer Lebenswelt, die mit dem Ende jener Kindheit selbst langsam Vergangenheit wird.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht