Erweiterte
Suche ›

Stiftungshochschulen in Deutschland

Rechtliche Grundlagen, Perspektiven und Grenzen eines Reformmodells

Tectum,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit größerer Staatsferne sollen Stiftungshochschulen schneller und zeitgemäßer auf die Anforderungen des Bildungsmarktes reagieren. Niedersachsen und Hessen haben erste Modellversuche unter anderem in Göttingen, Lüneburg, Hildesheim und Frankfurt/Main auf den Weg gebracht. Nach fünf Jahren liefert Arne Pautsch eine Zwischenbilanz: Sind Stiftungshochschulen wirklich autonomer als andere Hochschulen in staatlicher Verantwortung? Handelt es sich bei den bislang umgesetzten Stiftungsmodellen in Niedersachsen und Hessen, die einzeln erläutert werden, um zukunftsweisende Reformmodelle oder systemwidrige Organisationsstrukturen? Der Band geht diesen Fragen aus verfassungs- und verwaltungsrechtlicher Perspektive nach und leistet von daher vorwiegend einen juristischen Beitrag zur Reformdiskussion. Dabei werden im Ausblick auch Alternativen zum Stiftungsmodell vorgestellt, die andere Bundesländer umgesetzt haben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Stiftungshochschulen in Deutschland
Autoren/Herausgeber: Arne Pautsch
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783828897502

Seitenzahl: 100
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 158 g
Sprache: Deutsch

Arne Pautsch, geb. 1974, studierte Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen. Nach der Promotion 2003 war er in der Hochschulverwaltung und im Wissenschaftsmanagement tätig, zuletzt an der Universität Bayreuth; seit 2006 leitende Tätigkeit in der Kommunalverwaltung; zahlreiche Veröffentlichungen zum Hochschul- und Wissenschaftsrecht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht