Erweiterte
Suche ›

Strategisches Management im deutschen Galopprennsport

Cuvillier, E,
Buch
54,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Galopprennsport gilt in Deutschland als ältester Sport in organisierter Form (EBERS et al. 2012: 69 f.; KLEEBERG 2004: 317). Der „Sport of Kings“ findet seine Ursprünge bereits im 15. Jahrhundert in den britischen Königshäusern (EBERS et al. 2012: 20 f.). Im Jahr 1822 fand in Bad Doberan das erste offizielle deutsche Pferderennen auf Grundlage des Rennkalenders des britischen Jockey Clubs statt. Dieser traditionsreiche Sport befindet sich heute in einer vollkommen veränderten Umwelt, wodurch er sich großen Herausforderungen stellen muss.
Eine der größten Herausforderungen stellt das Internet dar, obwohl es mit dem eigentlichen Kern des Sports, den Pferderennen, zunächst nicht verbunden zu sein scheint. Vielmehr fungiert das Internet als Vertriebsplattform der Pferdewette und bedroht damit das langjährige Finanzierungsfundament des Pferderennsports. Denn die Generierung von Wettumsätzen konzentrierte sich bislang eher auf den nationalen und offline-geprägten Absatz im Totalisatorsystem; dieser Vertriebsweg ist durch das Internet sehr starker Substitutionskonkurrenz ausgesetzt.

Details
Schlagworte

Titel: Strategisches Management im deutschen Galopprennsport
Autoren/Herausgeber: Janina Katharina Müller
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783954049226

Seitenzahl: 302
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht