Erweiterte
Suche ›

Studien zum "Liber universalis" Gottfrieds von Viterbo

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: magna cum laude, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus einem textkritischen Ansatz auf der Basis einer Teiledition von
Gottfrieds Liber universalis soll hier eine historische Miniatur entwickelt
werden.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Studien zum "Liber universalis" Gottfrieds von Viterbo
Autoren/Herausgeber: Oliver Killgus
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640778577

Seitenzahl: 316
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: magna cum laude, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus einem textkritischen Ansatz auf der Basis einer Teiledition von
Gottfrieds Liber universalis soll hier eine historische Miniatur entwickelt
werden. Dabei stellen sich folgende Fragen: 1. Wie ist Gottfrieds
Liber universalis entstanden? 2. Was kann man zur Komposition, zum
Aufbau seines Geschichtskonzeptes sagen, und welche Quellen hat er
dazu benutzt? 3. Wie hat er sein Werk überarbeitet, und auf welche
Ursachen könnte man das zurückführen? 4. Wo bestehen Affinitäten in
seiner Darstellung zur Geschichte des 12. Jahrhunderts? 5. Wie verändert
sich Gottfrieds Perspektive während der Arbeit an seinem Werk,
und wie verbindet er die verschiedenen Bausteine seines Werkes zu einem
Gesamtbild der Weltgeschichte?

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht