Erweiterte
Suche ›

Subjektpronomina und Anredeformen im Louisiana - und übrigen Nordamerikafranzösischen

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar: Romanische Sprachen in Nordamerika, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Titel der Hausarbeit lautet "Subjektpronomina und Anredeformen im Louisiana- und übrigen.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Subjektpronomina und Anredeformen im Louisiana - und übrigen Nordamerikafranzösischen
Autoren/Herausgeber: Tina Rönz
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638150972

Seitenzahl: 17
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar: Romanische Sprachen in Nordamerika, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Titel der Hausarbeit lautet "Subjektpronomina und Anredeformen im Louisiana- und übrigen Nordamerikafranzösischen". In Anbetracht der Quellenlage habe ich mich jedoch sowohl im Referat als auch in seiner vorliegenden Ausarbeitung besonders auf die französische Varietät in Louisiana, das Français Cadien, konzentriert. Der Grund dafür ist, daß das Quellenmaterial über die Subjektpronomina und Anredeformen für das Français Cadien sehr viel ergiebiger und ausführlicher ist als in anderen nordamerikanischen französischen Varietäten.
Hier sind vor allem Kevin J. Rottet, der sich mit dem Français Cadien in den beiden louisianischen Gemeinden Terrebonne und Lafourche auseinandergesetzt hat und Cynthia K. Stäbler zu nennen, deren Beiträge über das Pronominalsystem des Français Cadien sowohl sehr ausführlich gestaltet als auch rezenten Datums sind (Erscheinungsjahr 1995). Aufgrund dieser Tatsache mag das Français Québécois sowie alle anderen nordamerikanischen Französisch-Varietäten etwas zu kurz gekommen sein. Gleichzeitig möchte ich aber feststellen, daß die nordamerikanischen Sprachvarietäten in ihren Grundzügen eine große Ähnlichkeit aufweisen, da ja das Français Acadien, das Français Québécois als auch das Français Cadien auf eine gemeinsame Wurzel im Französisch des 16. und 17. Jahrhunderts zurückgehen. In meiner Ausarbeitung habe ich somit anhand des Français Cadien versucht, seine Grundzüge zu erklären und anschließend die Unterschiede zum Français Québécois und zum Français Acadien aufzuzeigen.
[.]

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht