Erweiterte
Suche ›

Susan Hefuna

Buildings

KEHRER Heidelberg,
Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Zeichnung ist fundamental für das Werk der deutsch-ägyptischen Künstlerin Susan Hefuna. 'Die Zeichnungen Susan Hefunas bilden bewussterweise nichts und niemanden ab. Sie sind poetische Analogien, denen eine ornamentale Ordnung zu eigen ist. Das Nicht-Abbilden im Islam hat ohne Zweifel seine Vorzüge, die eine reiche Kultur haben entstehen lassen. Nach diesem Verständnis erweitert sich der Erkenntnisraum durch die Instanz konkreter Linien und Formen. In dieser Bildwelt steht das Kleine, Mikrokosmische zugleich auch für das Große. In diesen Kleinoden Susan Hefunas drückt sich eben dieses Sein aus. Dies ist ihre Bestimmung.' (Tayfun Belgin)
Susan Hefunas Zeichnungen sind weltweit in Sammlungen vertreten, darunter das MoMA, New York, das Art Institute of Chicago, das British Museum, London, das Centre Pompidou und der Louvre, Paris. 2009 wurden etwa 300 ihrer mehrschichtigen Tusch- und Bleistiftzeichnungen auf Transparentpapier bei der Biennale Venedig gezeigt. 2010 folgte die Ausstellung On Line: Drawing Through the Twentieth Century, im MoMA und 2013 NOTATIONOTATIONS im Drawing Center, New York. 2013 erhielt Hefuna den renommierten Drawing Prize der Daniel & Florence Guerlain Foundation, Paris.

Details
Schlagworte

Titel: Susan Hefuna
Autoren/Herausgeber: Tayfun Belgin, Tayfun Belgin (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783868285604

Seitenzahl: 72
Format: 24 x 19,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht