Erweiterte
Suche ›

Synchronische und diachronische Aspekte der Sprache

Sprachwandel - Sprachkontakte - Sprachgebrauch

Kovac, Dr. Verlag,
Buch
79,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Spannungsbogen zwischen synchronischen und diachronischen Sichtweisen auf Sprachen bildet in der modernen Linguistik ein weit gefächertes Feld für den wissenschaftlichen Diskurs. Die in dem Band versammelten Beiträge polnischer und deutscher Germanisten und Slawisten schreiben sich in diese Diskussion ein. Davon zeugt das Spektrum der angesprochenen Themen: vom Sprachwandel im Bereich der Le und Wortbedeutungen, über die Entwicklungstendenzen in der Syntax bis hin zu den Fragen der Lexikologie, (Fremdwort)-Lexikografie, Pragmatik, Translatorik und Fremdsprachendidaktik. Vor dem Hintergrund der synchronen und diachronen Untersuchungen wird auch die kontrastive Perspektive Deutsch-Polnisch/Polnisch-Deutsch fokussiert.
Karl Heinz Ramers: Kontrastive Analyse der Wortstellung im Deutschen im Rahmen des Generalisierten Linearen Satzmodells

Details
Schlagworte

Titel: Synchronische und diachronische Aspekte der Sprache
Autoren/Herausgeber: Ryszard Lipczuk, Krzysztof Nerlicki (Hrsg.)
Aus der Reihe: Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783830070597

Seitenzahl: 256
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 324 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht