Erweiterte
Suche ›

Tage der Schuld

Island Krimi

Bastei Lübbe,
Buch
22,00 € Preisreferenz Lieferbar ab 16.02.2017
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung


Der junge Kommissar Erlendur ermittelt - dort, wo sich heute die Blaue Lagune befindet -
*Island 1978. Ein Toter wird in einem Gewässer mitten in einem Lavafeld entdeckt. Kommissar Erlendur nimmt zusammen mit Marian Briem die Ermittlungen auf. Eine Spur führt zur nahe gelegenen US-Militärbasis. Dort scheint niemand mit der isländischen Polizei zusammenarbeiten zu wollen. Wurde dem Toten womöglich ein Militärgeheimnis zum Verhängnis?
Erlendur beschäftigt zudem das mysteriöse Verschwinden eines jungen Mädchens vor mehr als zwanzig Jahren, und er ermittelt auf eigene Faust. Das Mädchen war damals auf dem Schulweg an dem berüchtigten Camp Knox vorbeigekommen ...


Details
Schlagworte
Autor

Titel: Tage der Schuld
Autoren/Herausgeber: Arnaldur Indriðason
Übersetzer: Coletta Bürling
Aus der Reihe: Der junge Erlendur
Ausgabe: 1. Aufl. 2017

ISBN/EAN: 9783785725740
Originaltitel: Kamp Knox
Originalsprache: Isländisch

Seitenzahl: 448
Format: 20 x 12 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch


Arnaldur Indriðason, Jahrgang 1961, war Journalist und Filmkritiker bei Islands größter Tageszeitung. Heute ist er der erfolgreichste Krimiautor Islands. Alle seine Romane erobern Platz 1 der isländischen Bestsellerliste. Sie werden in über 40 Sprachen übersetzt und sind mit renommierten Krimipreisen ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Nordischen Krimipreis, dem Gold Dagger und dem Grand Prix de Littérature Policière. Arnaldur Indriðason lebt mit seiner Familie in der Nähe von Reykjavík.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht