Erweiterte
Suche ›

Tausendundeine Theorie

Arch+,
Buch
20,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

(...) Dieses Versprechen erstreckte sich auch auf das Feld der Theorie: der Tod der einen Theorie war verbunden mit der Blüte von 1001 Theorien, wie sie seither diese Zeitschrift prägen. Die Legitimationskrise war zugleich der Nährboden für die Öffnung der Architektur hin zu anderen kulturellen Feldern und Praktiken.
Mit dieser Ausgabe, von Stephan Trüby von der TU München und seinem Team tumlar. konzipiert, liefern wir Werkzeuge für die analytische Durchdringung der Wirklichkeit. Angesichts der gesellschaftlichen Dynamik geht es heute nicht mehr um die Wahrheit einer Theorie, sei sie marxistisch, ökologisch oder parametrisch, noch um die Autonomie der Architektur, sondern um die möglichen Weltzugänge von 1001 Theorien – um eine politische Architektur zu schaffen, die die neuen Gesellschaftsformationen reflektiert und Raum für neue politische Subjekte schafft.

Details
Schlagworte

Titel: Tausendundeine Theorie
Autoren/Herausgeber: Stephan Trüby
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783931435318

Seitenzahl: 192
Format: 29,7 x 23,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 709 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht