Erweiterte
Suche ›

Taxi International

Verlag Neuer Weg,
Buch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Völkerfreundschaft – das ist dem Autor Sirri Ayhan ein tiefes Anliegen, und er nutzt die Möglichkeiten und Mittel, die ihm dafür zur Verfügung stehen: ein ganz profanes Transportgeschäft, das Taxi. Der Autor entwickelt hiermit jedoch ein Stück völkerverbindende, unterhaltsame Kultur. Er holt die Vielfalt der Welt in sein Taxi und hält sie fest, mit Fotos, mit persönlichen Gedanken und den eigenen Schriftzügen seiner Gäste. Weit über tausend Einträge in über vierzig Sprachen sammelte er so in fünf Jahren in seinem Gästebuch. Die Auswahl in diesem Band geht von schnellen, spontanen Momentaufnahmen bis hin zu wohl überlegten Widmungen und Gedanken.
In den neun Kurzgeschichten dieses Buches lässt Sirri Ayhan den Leser in seiner detaillierten, blumig-orientalischen Erzählweise an seinen Fahrten und Erlebnissen teilnehmen.
Der Autor - Jahrgang 1961 - ist Kurde und stammt aus der Türkei. Seit acht Jahren arbeitet er als Taxifahrer in Düsseldorf. 1998 begann Sirri Ayhan zu schreiben. Seit 1999 arbeitet er an dem Projekt “Taxi International”. Ayhan ist Mitglied im kurdischen PEN-Club, beim deutsch-türkischen Menschenrechtsverein Tüday, Fördermitglied von Amnesty International, sowie in verschiedenen Literaturwerkstätten in NRW aktiv und hat sich mit einer Reihe Foto-Text-Ausstellungen einen Namen gemacht.

Details
Autor

Titel: Taxi International
Autoren/Herausgeber: Sirri Ayhan
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783880213555

Seitenzahl: 144
Format: 20 x 14 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 244 g
Sprache: Deutsch

Sirri Ayhan - Jahrgang 1961, verheiratet, Vater von drei Kindern – ist Kurde, stammt aus der Türkei. 1989 flüchtete er nach Deutschland und erhielt politisches Asyl. Er begann 1998 zu schreiben - in erster Linie Prosa.
Sirri Ayhan ist Mitglied diverser literarischer Gruppen und Werkstätten wie z.B. PEN-Club oder Literaturcafé Fakir Baykurt, sowie Mitglied des TÜDAY e.V. (Menschenrechtsverein Türkei/Deutschland) und Fördermitglied von Amnesty International. Ayhans Buch Taxi International (2004) ist sein Beitrag zur Völkerfreundschaft mit den Mitteln seiner beruflichen Tätigkeit als Taxifahrer in Düsseldorf.
Schon vor der Veröffentlichung von Taxi International hatte Ayhan durch Foto-Text-Ausstellungen das Interesse der deutschen Öffentlichkeit erregt. Außerdem veröffentlicht er Bücher in türkischer Sprache.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht